Studenten

4
  • Wolltest du schon immer mal das Segeln ausprobieren oder sogar den Schein machen?
  • Hast du auch schon entdeckt, dass viele Begriffe des Segelns ins praktische Leben transportiert werden können?
  • Wäre es nicht toll, Segeln für deine pädagogische Arbeit zu entdecken?
Hier bietet sich eine tolle Gelegenheit. Absolviere das Basis- Modul und erlebe hautnah und praktisch was es bedeutet;

  • Ein Segelboot zu führen
  • Gelingende Kommunikation zu er-/leben (Sokratisch)
  • Lösungs-und Ressourcenorientierte Entscheidungen zu treffen
  • Einen Kurs berechnen, Kurs anlegen, Kurs halten, Kurs korrigieren und das Ziel erreichen (Zielfindungsprozess, Evaluation, Korrektur)
  • Wie man einen "Werte-Kompass" entwickelt und diesen pädagogisch umsetzt. (Entwicklungsaufgaben)
  • Was es bedeutet sein persönliches "Lebens-Schiff" zu gestalten (Lebensweltorientierung, Systemanalyse und Umsetzung im Alltag
Es begeistert  mich jungen SozialpädagogenInne/Studenten und Studentinnen in das Abenteuer "Segeln"zu begleiten und ihnen gleichzeitig Handwerkszeug für ihren Alltag bereit zu stellen. Ich selbst arbeitete über 27 Jahren im Sozialbereich und war immer mal wieder Student, habe die Bewilligung als Praxisausbildner und weiss aus eigene Erfahrung ( 2 Söhne), was es bedeutet im pädagogischen Alltag seinen Mann/Frau zu stehen. Aus diesem Grund ist es mir ein grosses Anliegen Studenten diese Möglichkeit zu geben. Die Preise verstehen sich als Spezialpreise nur für Studenten.
Ziel:
  • Grundtechniken des Segelns kennen lernen (Seemannschaft, alle Kurse segeln, Kurse berechnen, wichtigste Mannöver und wichtigste Knoten)
  • Kompetenter Ansprechspartner für einen Skipper. Falls der Sozialpädagoge eine Time-out/In auf einem Schiff durchführen möchte.
  • Basis erarbeiten für den Entscheid ob man den Segelschein machen möchte. Mögliches Vorgehen besprechen.
  • Umsetzung des Gelerntes in den pädagogischen Alltag
  • Praktisches Handwerkzeuge erlernen
Rahmen:
Das Segelabenteuer dauert 2 1/2 Tage und beinhaltet:

- Vollpension (ausser Restaurantbesuche)
- zwei Übernachtungen in konfortablen Kojen (Das Schiff)
- Unterlagen /Schulungen
-Segelinstruktionen
-Bestätigung des Kurses und 33 Lektionen fürs SMK (icp)

Mitnehmen:
-Schlafsack
-Regenjacke

Kosten:
Der Kurs wird ab zwei bis max. vier Studenten durchgeführt und kostet 580.-/ Student
Falls ich dein Interesse geweckt habe und du mindestens mit einem weiteren Student dieses Abenteuer in Angriff nehmen möchtest dann melde dich/euch an. Wir werden sicher geeignete Termine finden Kontakt